Kaninchen-Helpline - Tierschutzverein

Kaninchen-Helpline - Wir lassen Kaninchen wieder Luftsprünge machen!

http://www.bazar.at/kaninchenhelpline

Die Kaninchen-Helpline ist ein eingetragener Verein, der im September 2007 von einer Gruppe engagierter Tierfreunde gegründet wurde.

Das Ziel unseres Vereins ist es, in Not geratenen Kaninchen zu helfen. Unsere Hauptarbeit besteht darin, nicht mehr gewollte, schlecht gehaltene oder ausgesetzte Kaninchen aufzunehmen, gesund zu pflegen, ggf. kastrieren zu lassen und diese Kaninchen an ein gutes, artgerechtes neues Zuhause weiter zu vermitteln.

Wir vermitteln auch Meerschweinchen.

Außerdem bieten wir Beratung in allen Kaninchenfragen an und sind telefonisch unter 0676 50 30 300 oder per Email immer und rasch erreichbar. Unsere MitarbeiterInnen arbeiten allesamt ehrenamtlich, unentgeltlich und in ihrer Freizeit. Unsere Arbeit wird ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge, Spenden sowie durch den Verkauf von Produkten für Kaninchen finanziert.

ABGABEHINWEISE:
- Abgabe nur in Gruppen- oder Pärchenhaltung
- keine Käfighaltung, sondern mindestens 2m²/3m² pro Kaninchen in Innen- oder Außenhaltung 24h am Tag
- getreidefreie Ernährung

*** Alle Tiere werden KASTRIERT abgegeben, alle tierärztlich gecheckt.

** Preis = Schutzgebühr (und Unkostenbeitrag):
für kastrierte Rammler: 30 Euro.
für kastrierte Weibchen: 60 Euro.
Bei nicht kastrierten (weil Winter und Außenhaltung oder die Babys noch zu klein sind) wird ein Gutschein zur Kastration bei unseren Partnertierärzten mitgegeben.

Hinweis: Fast alle Kaninchen sind gegen Myxomatose geimpft. Für den Einzelfall gibt die Kaninchen-Helpline gerne Auskunft.

WIR SIND KEIN GEWERBEUNTERNEHMEN.
  • E-Mail Anfrage senden
    • Bitte gib deine Telefonnummer nur in diesem Format ein: 01 98765 oder 0699 123456

Service/Rubrikenmaerkte/Sonstiges/bsdrl/Tiere-Tierbedarf